top of page

Leonhardstein "Hey Leonie"

Mit Werner Schüler konnte der Alpenverein einen neuen Alpinklettertrainer gewinnen. Es war schwierig einen Termin zu finden, bei dem das Wetter passte und Zeit vorhanden war. So war es gut, dass Werner dann am 14.10.23 einspringen konnte und eine Alpintour am Leonhardstein durchführte. Die Tour "Hey Leoni" war auch für den 6. Grad nicht geschenkt, wenn auch sehr gut mit Bohrhaken abgesichert. Trotzdem war es für die in der Halle sehr starken Kletterer ungewohnt, nicht die Griffe gleich an der Farbe erkennen zu können, sondern doch ein anderes Gefühl für den Fels und die Routenfindung entwickeln zu müssen. Ulrich Walenta hatte schon etwas Mehrseillängenerfahrung und konnte die zweite Seilschaft nach einer Auffrischung der Sicherungs- und Standplatztechniken souverän mit Julian Dittlmann führen. Werner Schüler leitete die 2. Seilschaft mit Johannes Samos und Fritz Staudinger. Lässig und entspannt wars, so dass Lust auf mehr entstand. 










10 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page